System

Leistungsmerkmale im Produktvergleich

Bisher gab es zu den Anforderungen in der Regenwasserbewirtschaftung und im Bodenschutz
nur die Möglichkeit aus Einzelteilen verschiedener Anbieter, eine kombinierte Lösung zu planen.

Komplettsysteme, die speziell für alle Anforderungen des Regenwassermanagement und des
Bodenschutzes geeignet sind, wie das GEO PROTECT® -System, gab es auf dem Markt nicht.

Das GEO PROTECT® -System kann für alle Anwendungen in der Regenwasserbewirtschaftung
und des Bodenschutzes aus systemeigenen Komponenten zusammengestellt werden.
Als Komplettsystem wird es dann den verschiedenen Anforderungen individuell gerecht.

Die GEO PROTECT® -Fachplanung hat sich ausschließlich auf die Planung von Regenwasser-
management- und Bodenschutz mit dem GEO PROTECT® -System spezialisiert.
Unsere Erfahrung in diesem Fachbereich ist Ihr Gewinn, da wir kostengünstige Lösungen,
Fachplanung und Rundumbetreuung anbieten.

Zum Vergleich die nachfolgenden Leistungsmerkmale des GEO PROTECT® -Systems mit den Leistungsmerkmalen anderer Verfahren und Produkte.

  Regenwasserleitung
   Wasserspeicher
   Regenwasserversickerung
   kombinierte Systeme
  Bodenschutz

  Seitenanfang

  Regenwasserleitung
 

GEOPROTECT®-Kanal GEO PROTECT®-Kanal

Vorteile:
• Die Kontrolle des eingeleiteten Wassers
  und dessen fachgerechte Entsorgung
  unterliegt den Behörden
• Gut spülbar

• Geringer Unterhaltungsaufwand
• Deutlich geringere Baukosten und Bauzeit
  erforderlich

• Einige nachgeschaltete Landschafts-
  zerstörende Systeme entfallen (Rück-
  haltebecken immer, Pumpwerke in der
  Regel)
• 
Kaum Energie- und Rohstoffresourcen-
  abhängig
• Hoch tragfähig
• Dauerfrostbeständig
• Unempfindlich gegen Bodensetzungen

• Von Gebäuden überbaubar
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Keine bekannt

  Seitenanfang
 

Kanal aus Beton, Stahl oder Kunststoff Kanal aus Beton, Stahl oder Kunststoff

Vorteile:
• Die Kontrolle des eingeleiteten Wassers
  und dessen fachgerechte Entsorgung
  unterliegt den Behörden
• Sehr gut spülbar

Nachteile:
• Hoher Unterhaltungsaufwand,
• Sehr hohe Bauleistung erforderlich, viele
  zum Teil nachgeschaltete Systeme
  unumgänglich (Rückhaltebecken,
  Pumpwerke, Klärwerk, Vorfluter)

• Energie- und Rohstoffresourcenabhängig
• 
Begrenzt haltbar je nach Ausgangsma-
  terial
  Wasserspeicher
 

GEO PROTECT®-Speicher GEO PROTECT®-Speicher

Vorteile:
• Sehr geringe Baukosten und Bauzeit
  erforderlich
• Entleerung im Freigefälle üblich
• Pumpe nur bei Druckerhöhung erforder-
  lich
• Hoch tragfähig
• Dauerfrostbeständig

• Von Gebäuden überbaubar
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Höherer Platzbedarf

  Seitenanfang
 

Zisterne aus Beton, Stahl oder Kunststoff Zisterne aus Beton, Stahl oder Kunststoff

Vorteile:
• Verhältnis: Größe zu Speichervolumen
• Einfach zu Reinigen
• Dauerfrostbeständig
• Von Gebäuden überbaubar

Nachteile:
• Hohe Bauleistung erforderlich
• zur  Wasserentnahme sind Pumpen
  unumgänglich
• Energie- und Rohstoffresourcenabhängig
• Hohe Entsorgungskosten
• Nur begrenzt tragfähig
 

GEO PROTECT®-Staukanal GEO PROTECT®-Staukanal

Vorteile:
• Sehr geringe Baukosten und Bauzeit
  erforderlich
• Entleerung im Freigefälle üblich
• Pumpe nur bei Druckerhöhung erforder-
  lich
• Hoch tragfähig
• Dauerfrostbeständig

• Von Gebäuden überbaubar
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Höherer Platzbedarf

  Seitenanfang
 

Staukanal aus Betonfertigteilen Staukanal aus Betonfertigteilen

Vorteile:
• Verhältnis: Größe zu Speichervolumen
• Einfach zu Reinigen
• Dauerfrostbeständig

Nachteile:
• Hohe Bauleistung erforderlich
• zur  Wasserentnahme sind Pumpen
  oder ein tief im Erdreich liegender
  Abfluss unumgänglich
• Energie- und Rohstoffresourcenabhängig
• Hohe Entsorgungskosten
• Nur begrenzt tragfähig. Wenn hohe Trag-
  fähigkeit erwünscht ist, steigen die Bau-
  und Entsorgungskosten deutlich an.
  Regenwasserversickerung
 

GEO PROTECT®-Muldenversickerung GEO PROTECT®-Muldenversickerung

Vorteile:
• Nur ca. 1/6 des Baulandbedarfs von
  Muldenversickerungen
• Anordnung der GEO PROTECT®-Mulde
  an beliebiger Stelle innerhalb des Bauge-
  bietes oder Grundstücks
• sehr gute Reinigung durch das System
  und die belebte Bodenzone
• Kontrolle und Absperrung des abfließ-
  enden Regenwassers möglich
• sehr gute Retentionswirkung durch belie-
  big großen, der Mulde vorgeschalteten
  GEO PROTECT-Speicher
• Hoch tragfähiger Speicherkörper
• Dauerfrostbeständig

• Von Gebäuden überbaubarer Speicher
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Baukosten durch die Speicherflächen-
  herstellung

  Seitenanfang
 

Muldenversickerung Muldenversickerung

Vorteile:
• Geringe Herstellungskosten
• sehr gute Reinigung durch die belebte
  Bodenzone
• gute Retentionswirkung
• Kontrolle des abfließenden Regenwassers
  möglich

Nachteile:
• Sehr hoher Baulandbedarf
• D
ie Mulde muss in den meisten Fällen
  unmittelbar neben der zu entwässern-
  den Fläche angeordnet werden
• Nicht tragfähig
• Mittlerer Pflegebedarf

 

GEO PROTECT®-Rigole GEO PROTECT®-Rigole

Vorteile:
• Auch bei geringen Grundwasserabstän-
  den möglich
• Kann kosten- und platzsparend im
  Oberbau von Verkehrsflächen einge-
  baut werden
• Hoch tragfähig
• Dauerfrostbeständig

• Von Gebäuden überbaubar
• Kontrolle des abfließenden
  Regenwassers möglich
• Komplett spülbar
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Keine bekannt

  Seitenanfang
 

Rigole Rigole

Vorteile:
• Preiswertes System zur Versickerung
  von unbelastetem Regenwasser
• Gute Retentionswirkung

Nachteile:
• Nur bei hohen Grundwasserabständen
  verwendbar
• Nicht tragfähig
• Versottung nach wenigen Jahren
• Nur begrenzt spül- und reinigungsfähig
• Ökologisch ggf. bedenklich, da das
  Regenwasser ohne Reinigung ungefiltert
  in tiefe Bodenschichten abgeleitet wird
• Eingeschränkte Kontrolle des
  versickernden Regenwassers
 

GEO PROTECT®-Kompaktrigole GEO PROTECT®-Kompaktrigole

Vorteile:
• Auch bei geringen Grundwasserabstän-
  den möglich
• Kann kosten- und platzsparend im
  Oberbau von Verkehrsflächen einge-
  baut werden
• Hoch tragfähig
• Dauerfrostbeständig

• Von Gebäuden überbaubar
• Kontrolle des abfließenden
  Regenwassers möglich
• Komplett spülbar
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Keine bekannt

  Seitenanfang
 

Schachtversickerung Schachtversickerung

Vorteile:
• Mittlere Preislage zur Versickerung von
  unbelastetem Dachwasser
• Hoch tragfähig

Nachteile:
• Nur bei hohen Grundwasserabständen
  verwendbar
• Versottung nach wenigen Jahren
• Nur begrenzt spül- und reinigungsfähig
• Ökologisch sehr bedenklich, da das
  Regenwasser ohne Reinigung ungefiltert
  in tiefe Bodenschichten abgeleitet wird
• Unzureichende Kontrolle des abfließen-
  den Regenwassers
  Kombinierte Systeme
 

GEO PROTECT®-Muldenversickerung GEO PROTECT®-Muldenversickerung

Vorteile:
• Nur ca. 1/6 des Baulandbedarfs von
  Muldenversickerungen
• Anordnung der GEO PROTECT®-Mulde
  an beliebiger Stelle innerhalb des Bauge-
  bietes oder Grundstücks
• sehr gute Reinigung durch das System
  und die belebte Bodenzone
• Kontrolle und Absperrung des abfließ-
  enden Regenwassers möglich
• sehr gute Retentionswirkung durch belie-
  big großen, der Mulde vorgeschalteten
  GEO PROTECT-Speicher
• Hoch tragfähiger Speicherkörper
• Dauerfrostbeständig

• Von Gebäuden überbaubarer Speicher
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Keine bekannt

  Seitenanfang
 

Mulde und Rohr-/Rigolenversickerung Mulde und Rohr-/Rigolenversickerung

Vorteile:
• Aus den vorgenannten Mulden- und
  Rigolenversickerungen lassen sich bei
 
schlechten Versickerungswerten in
  Kombination ökologisch sinnvolle
  Versickerungsanlagen herstellen

Nachteile:
• Nur bei hohen Grundwasserabständen
  verwendbar
• Sehr hoher Baulandbedarf
• D
ie Mulde muss in den meisten Fällen
  unmittelbar neben der zu entwässern-
  den Fläche angeordnet werden
• Nicht tragfähig
• schlechte Kontrolle des abfließenden
  Regenwassers
 

GEO PROTECT®-Kompaktrigole GEO PROTECT®-Kompaktrigole

Vorteile:
• Auch bei geringen Grundwasserabstän-
  den möglich
• Kann kosten- und platzsparend im
  Oberbau von Verkehrsflächen einge-
  baut werden
• Hoch tragfähig
• Dauerfrostbeständig

• Von Gebäuden überbaubar
• Kontrolle des abfließenden
  Regenwassers möglich
• Komplett spülbar
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Keine bekannt

  Seitenanfang
 

Schacht und Rohr-/Rigolenversickerung Schacht und Rohr-/Rigolenversickerung

Vorteile:
• Aus den vorgenannten Schacht- und
  Rigolenversickerungen lassen sich für   
unbelastetes Wasser sinnvolle
  Kombinationen herstellen

Nachteile:
• Nur bei hohen Grundwasserabständen
  verwendbar
• 
Versottung nach wenigen Jahren
• Nur begrenzt spül- und reinigungsfähig
• schlechte Kontrolle des abfließenden
  Regenwassers
 

GEO PROTECT®-Kompaktrigole GEO PROTECT®-Kompaktrigole

Vorteile:
• Auch bei geringen Grundwasserabstän-
  den möglich
• Kann kosten- und platzsparend im
  Oberbau von Verkehrsflächen einge-
  baut werden
• Hoch tragfähig
• Dauerfrostbeständig

• Von Gebäuden überbaubar
• Kontrolle des abfließenden
  Regenwassers möglich
• Komplett spülbar
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Keine bekannt

  Seitenanfang
 

Füllkörper als Rigolenanlage Füllkörper als Rigolenanlage

Vorteile:
• Hohe Speicherleistung bei geringem
  Platzbedarf

• Ohne Überfahrbarkeit geringer Boden-
  aushub
ausreichend
• Gut zu reinigen


Nachteile:
• Nur mit erheblicher Überdeckung (Mehr-
  aushub) für den Straßenverkehr geeignet
• Materialversprödung möglich
• Nur bei hohen Grundwasserabständen
  verwendbar

• Sehr kostenintensiv in der Herstellung
  der Speicherkörbe
• Energie- und Rohstoffresourcenabhängig
• Hohe Entsorgungskosten

  Bodenschutz
 

GEO PROTECT®-LUA-Basisabdichtung

Vorteile:
• Einfacher Einbau
• Resistent gegen alle flüssigen Stoffe
• Wartungsfrei
• Passt sich Bodenverwerfungen an
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Überdeckungsbauteil zum Schutz der
  Abdichtung erforderlich

  Seitenanfang
 

Becken oder Flächen aus Beton

Vorteile:
• Baustoff mit ausschließlich psychologi-
  schem Vorteil (erscheint fest und sicher)

Nachteile:
• Hohe Herstellungskosten
• Hohe Entsorgungskosten
• Sondermüll
• Resourcenintensiv
• Rissanfällig
• Kontroll- und wartungsintensiv
• Für viele flüssige Schadstoffe keine
  Barriere
 

GEO PROTECT®-LUA-Basisabdichtung

Vorteile:
• Einfacher Einbau
• Resistent gegen alle flüssigen Stoffe
• Wartungsfrei
• Passt sich Bodenverwerfungen an
• Haltbarkeit fast unbegrenzt
• Recycling aller Materialien
• Geschlossener Materialkreislauf

Nachteile:
• Überdeckungsbauteil zum Schutz der
  Abdichtung erforderlich

  Seitenanfang
 

Becken oder Flächen aus Stahl oder Edelstahl

Vorteile:
• Resistent gegen alle flüssigen Stoffe
• Weitestgehend wartungsfrei

Nachteile:
• Sehr hohe Herstellungskosten
• Hohe Entsorgungskosten
• Aufwendiger Unterbau aus Beton
• Resourcenintensiv

Wir helfen Ihnen weiter

  

Hier können sie sich kostenloses Informationsmaterial downloaden oder per Post zusenden lassen. GEO PROTECT®-Informationsmaterial

  

Unter Angebot können Sie sich ein kostenloses Angebot zusenden lassen.

  

Unsere Vertriebsingenieure helfen Ihnen gerne bei der Zusammenstellung
Ihres GEO PROTECT®-Systems. Beratungstermin

Sie wünschen einen Ansprechpartner
Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich telefonisch zu den üblichen Bürozeiten
Mo. - Do. von 8 - 17 Uhr und Fr. von 8 - 14.00 Uhr mit unserem Vertrieb in Verbin-
dung setzen.
 Per E-Mail oder Fax können Sie zu jeder Zeit Kontakt aufnehmen.

Vertrieb
GP BUSINESS® GmbH
Telefon: 0 28 36 - 97 26-0
Telefax: 0 28 36 - 97 26-243

 

   Diese Seite drucken   E-Mail senden   Homepage zu Favoriten hinzufügen 
Netscape Benutzer bitte die Tasten 
(Strg + D) benutzen

Seitenanfang
  Home  Produkte  Service  Beruf & Karriere  PR  Kontakt  Suche  rechtliche Hinweise
 
   GP TRADE® GmbH 2018
 
  Telefon: 0 28 36 - 97 26-0